Wie kann man den BMI berechnen – Formel?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. August 2011

1
Um den Body Mass Index, kurz BMI berechnen zu können, ist eine spezielle Formel nötig.
2
Dabei wird das Gewicht durch die Größe im Quadrat geteilt.
3
Bitte beachten Sie, dass für einen Menschen mit hoher Muskelmasse, wie Bodybuilder die Berechnung des Body Mass Index nicht geeignet ist, der Grund liegt darin, dass es zu einer enormen Fehleinschätzung kommt.
4
Bodybuilder sollten sich lieber eine gute Körperfettwaage zulegen oder den Körperfettanteil des Körpers durch einen Arzt berechnen lassen.
5
Die Formel des Body Mass Index lautet wie folgt: BMI = Körpergewicht (kg) : (Körpergröße in m)2
6
Dabei hängt der Body Mass Index vom Alter ab, so lautet der Body Mass Index wie folgt:
19-24 Jahre = 19-24 BMI
25-34 Jahre = 20-25 BMI
35-44 Jahre = 21-26 BMI
45-54 Jahre = 22-27 BMI
55-64 Jahre = 23-28 BMI
über 64 Jahre = 24-29 BMI
Die Klassifikation:
Bei der Frau:
Untergewicht = 40
Bei dem Mann:
Untergewicht = 40
7
Sollten Sie sich einen Mody Mass Index Rechner wünschen, so steht Ihnen dieser auf der folgenden Internetseite zur kostenlosen Nutzung bereit www.kochrezepte.de/diaet/bmi-rechner.html
8
Geben Sie zur Nutzung des Rechners lediglich Ihr Alter, Ihr Gewicht, Ihre Größe und Ihr Geschlecht ein.
9
Bestätigen Sie die Eingabe mit der Schaltfläche „Berechnen“.
10
Binnen weniger Sekunden wird Ihnen das Ergebnis Ihrer Berechnung präsentiert.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung