Wie kann ich die Auto Steuern berechnen?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  29. August 2011

Was man braucht: Computer mit Internetanschluss
Zeitaufwand: 15 Minuten
Schwierigkeit: einfach
1
Am schnellsten können Sie Ihre Autosteuer mit dem Rechner bei www.kapitalwissen.de/kfz-steuer-rechner.html ermitteln, und zwar für alle Fahrzeugmodelle.
2
Interessant ist dieser Rechner insbesondere beim Fahrzeugneukauf; so können Sie die auf Sie zukommende Fahrzeugsteuer vorab ganz genau berechnen.
3
Sie benötigen folgende Fahrzeugdaten: Motorart (Diesel, Benzin/Otto), Hubraum in cm³ sowie Schadstoff CO2 in g/km.
4
Nach einem Klick auf „berechnen“ zeigt Ihnen der kostenfreie Rechner in Sekundenschnelle die jährliche zu zahlende Kfz-Steuer.
5
Generell gilt: Je größer der Hubraum, desto teurer die Fahrzeugsteuer. Eine schlechte Abgasnorm wirkt sich negativ auf den Steuerbetrag aus, auch SUV-Fahrzeuge sind kostenintensiver.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung