Wie berechnet man eine Geschossfläche?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. März 2012

1
Die Geschossfläche berechnet sich aus den Außenmaßen des Gebäudes auf Höhe des jeweiligen Geschosses.
2
Erstreckt sich die Fläche des Geschosses über die gesamte Grundfläche eines Hauses mit 180m² Grundfläche, beträgt auch die Geschossfläche 180m².
3
Handelt es sich aber um ein Dachgeschoss, ist die Geschossfläche natürlich kleiner als die 180m² Grundfläche, zum Beispiel 120m². Hier berechnet sich die Geschossfläche wiederum aus den Außenmaßen des Gebäudes.
4
Betragen die Außenmaße des Gebäudes am zu berechnenden Geschoss 20mx10m, hat dieses Geschoss 20mx10m=200m² Geschossfläche.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung