Wie berechnet man die Leistung in der Physik?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Oktober 2011

Was man braucht: Stift und Papier
Zeitaufwand: 5 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Leistung ist in der Physik die Arbeit, die pro Zeit verrichtet wird.
1
Man schreibt die physikalische Formel für die Leistung auf: Leistung=Arbeit/Zeit.
2
Wenn die Arbeit in kJ (Kilojoule) angegeben ist, muss man sie in Joule umrechnen, indem man die Maßzahl mit 1000 multipliziert.
3
Die Zeit rechnet man nun in Sekunden um. Wenn die Zeit z. B. in Minuten gegeben ist, multipliziert man die Maßzahl mit 60. Ist die Zeit in Stunden angegeben, multipliziert man die Maßzahl mit 3600.
4
Jetzt teilt man die Arbeit (Einheit Joule) durch die Sekunden. Die Zahl, die man erhält, ist die Leistung in Watt.
5
Wenn die Maßzahl des Ergebnisses sehr groß ist, teilt man durch 1000 und bekommt Kilowatt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung