Wie berechnet man den Gearscore – WoW?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. November 2011

Was man braucht: PC, WoW, Addon „Gearscore“, permanente Internetverbindung
Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: Der Gearscore zeigt anhand einer vierstelligen Zahl das Niveau der Ausstattung eines WoW-Spielers an. Dabei zeigt eine Farbabstimmung und eine Übersicht im Addon Hauptbildschirm, wie gut diese Zahl ist. Ein Gearscore von 4000 ist z.B. für einen frisch 80er Charakter schon recht ordentlich. Im Endgame für die besten Instanzen wird aber schon ein Gearscore von 6000 und höher benötigt.
1
Zunächst muss man sich das Addon Gearscore installieren. Dies geht am einfachsten mit einem Addonverwaltungstool wie CurseClient oder manuell per google Suche.
2
Nachdem man das Addon installiert hat, startet man WoW wie gewohnt. Das Addon lädt sich selbstständig mit und liefert nun automatisch in der Itemanzeige den jeweiligen Gearscore mit.
3
Um sich den Gearscore des eigenen Characters anzeigen zu lassen braucht man nur den Charakterbildschirm aufzurufen. Unter dem Portrait wird der jeweilige Gearscore angezeigt.
4
Um sich den Gearscore anderer Spieler anzeigen zu lassen, braucht man diese lediglich anzuklicken. Im Tooltip erscheint dann die jeweilige Zahl. Es wird jedoch nur das angelegte Equip berechnet und nicht das maximal beste, was dem jeweiligen Charakter zur Verfügung steht.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung