Wie berechnet man Rendite?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  19. Oktober 2011

Was man braucht: gegebenenfalls einen Taschenrechner
Kostenpunkt: keine
Zeitaufwand: 1 – 2 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Die Rendite wird überlicherweiße in Prozent angegeben.
1
Zunächst muss der Ertrag errechnet werden. Dies geschieht, indem man von dem Auszahlungsbetrag einer Geldanlage die Investitionen abzieht. Ertrag = Auszahlungsbetrag – Investitionen.
2
Anschließend kann man die Rendite nach folgender Formel berechnen: Rendite = Ertrag / Investition.
3
Ein kleines Beispiel:
4
Man investiert 10.000 Euro und bekommt nach 15 Jahren 15.000 Euro zurück.
5
Der Ertrag liegt dem zufolge bei 5.000 Euro im gesamten Anlagezeitraum.
6
Rendite = 5.000 / 10.000 = 50%.
7
Das entspricht einer Rendite pro Jahr von 3,33… % (50% / 15 Jahre).
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung