Wie berechnet man Hochzahlen?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  23. Oktober 2011

Was man braucht: ggf. Taschenrechner
1
Für die Berechnung einer Hochzahl verwendet man folgende Formel: a^b = a(1)*a(2)*…*a(b). Die Potenz b sagt also aus wie oft die Zahl a mit sich selbst multipliziert wird.
2
Als erstes sieht man sich also die Hochzahl b an und schreibt die Zahlen a, nach dem genannten Muster, entsprechend oft als Faktoren nebeneinander auf.
3
Diese so entstandene Multiplikationsaufgabe kann entweder im Kopf berechnet oder bei zu großen Zahlen in den Taschenrechner eingegeben werden und man erhält das Ergebnis der Aufgabe.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung