Wie berechnet man den Umfang eines Kreises?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. November 2011

Was man braucht: Taschenrechner
Zeitaufwand: abhängig vom Aufgabenpensum
Schwierigkeit: leicht
1
Die allgemeine Formel für den Umfang eines Kreises ist: Umfang u ist gleich Kreis-Durchmesser d multipliziert mit der Zahl Pi (π), also u = d*π
2
Der Durchmesser eines Kreises entspricht dem doppelten Wert des Radius‘ r, sodass auch folgende Formel stimmt: u = 2r*π
3
Sofern man keinen Taschenrechner dabei hat bzw. bei selbigem das Symbol Pi fehlt, ist ein Näherungswert dafür etwa 3,14159.
4
Zur Kontrolle: Der Umfang eines 12cm Durchmesser aufweisenden Kreises beträgt also 12cm*3,14…, im Resultat rund 37,7 cm.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung