Wie berechne ich, wie groß ich werde?

Themenübersicht > Schule     Veröffentlicht von: Gabriel -  10. Februar 2012

Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Das Ergebnis aus dieser Berechnung kann bis zu 8,5 cm in beide Richtungen von der tatsächlich erreichten Körpergröße abweichen.
1
Um die prospektive Größe einer noch nicht ausgewachsenen Person zu berechnen, werden die Körpergrößen der Mutter und des Vaters im Erwachsenenalter dieser Person benötigt.
2
Die Körpergrößen der Mutter und des Vaters werden addiert und im nächsten Schritt durch zwei geteilt.
3
Die weitere Rechnung ist davon abhängig, ob es sich um die Bestimmung der zu erwartenden Körpergröße eines Mädchens oder eines Jungen handelt.
4
Bei der Berechnung für Mädchen werden von obigem Ergebnis 6 cm abgezogen, bei Jungen werden 6 cm addiert.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung